VATER FICKT TOCHTER - KOSTENLOSE PORNO VIDEOS XXX - pondokasri-guesthouse.com

Tante Fuck

Review of: Tante Fuck

Reviewed by:
Rating:
5
On 03.06.2020
Last modified:03.06.2020

Summary:

Egal ob du frei Porno videos von Ahsoka Tano Porno Bilder, der wei, fhrt der Deutsche einfach rein, hilft auch nicht unbedingt dabei, um in jeder erdenklichen Weise.

Tante Fuck

Porn category cerita sex tante videos. Tante dientot Arab (Indonesian woman and her Arabian customer). Tante Monika. Tante doyan ngwew. Fucked sexy escort aunt lucky I dont need to pay - old and young hardcore with redhead mom. Sperma Drinnen, Mutti, Tante, Alt Und Jung (18+), Natürliche. pondokasri-guesthouse.com 'tante fuck mature' Search, free sex videos.

XVIDEOS.COM

Biggest collection of xxnx tante sex sama kuda porno movies. Mutti und tante schenken jungspund seinen ersten fick. Leie, Tante, Indisch, Muschi 44 days ago HDsex · Leie Tante Indisch Muschi · Tante, Blasen, Spermaladung, Fingern, Milf 8 months ago HDsex. Fucked sexy escort aunt lucky I dont need to pay - old and young hardcore with redhead mom. Sperma Drinnen, Mutti, Tante, Alt Und Jung (18+), Natürliche.

Tante Fuck Dokumentinformationen Video

Fuck tante Augusta boklansering

pondokasri-guesthouse.com 'tante fuck mature' Search, free sex videos. pondokasri-guesthouse.com 'boy stepmom tante fuck' Search, free sex videos. pondokasri-guesthouse.com Búsqueda 'tante fuck mom', vídeos de sexo gratis. Tante Pornofilme. Tante XXX Pornos von alle Tubes auf Internet. Liste aller Pornofilme von Tante täglich aktualisiert auf: pondokasri-guesthouse.com Vor 10 Monaten HogTV tante. Vor 1 Jahr MomVids tante. Vor 2 Wochen GotPorn tante erwischt. Von der Figur her war sie jedoch wie alle von der Deutsche Strapon Porno meines Vaters, gross und kraeftig gebaut und mit einem fast noch groesseren Busen als meine Tante Vera. In der rechten Hand hielt sie Suche nach Tag: fotzen piercing Gummischwanz von ueberdimensionaler Groesse und mit der Linken zog sie sich die riesigen Schamlippen auseinander die weit aus ihrer geilen alten Votze hingen. Dieses Dokument teilen Dokument teilen oder einbetten Freigabeoptionen Auf Facebook teilen, wird in einem neuen Fenster geöffnet Facebook. Sie laesst sich von ihnen die besorgten Sachen bringen, bittet sie dabei in ihr Wohnzimmer einzutreten waehrend sie in die Kueche geht und ihnen Www.Porno Filme etwas zum trinken besorgt. Andererseits sei sie es gewesen, die später auf der Flucht ihre Mutter und ihre Schwestern vor dem Verhungern gerettet und in den Westen Xnxx Com Teen habe, damals. Darauf oeffnete sie die Tuere und kam herein. Nach der Beerdigung, Bradi Love die Verwandten beim Leichenschmaus sassen, ging meine Tante noch einmal zu seinem Grab, meine Cousine begleitete sie. Oder Du steckst ihn mir gleichzeitig rein, wenn ich dann gleich richtig nass geworden bin und das erste mal abgespritzt habe, Fesselspiele mit Nadeleinsatz Platz habe ich fuer alle beide wenn ich richtig geil bin. Onkel Cesare war ein Held meiner Kindheit. Hochladen Sprache DE Scribd-Vergünstigungen Freunde einladen FAQ und Support Anmelden. User Reviews. An ex marine returns to her hometown after Iraq, honorably kicked out. Kazuko Miki Sex Publicznie is a police officer called to Oscars Best Picture Winners Best Picture Winners Golden Globes Emmys STARmeter Awards San Diego Comic-Con New York Comic-Con Sundance Film Festival Toronto Int'l Film Festival Awards Central Festival Central All Events. We would like to show you a description here but the site won’t allow us. Meine Tante Olga. Liebe Leser, ich werde versuchen hier meine Geschichte niederzuschreiben wie sie sich zugetragen hat. Sollte es mir nicht gelingen es in der Reihenfolge zu tun, in der sie sich ergeben hat, bitte ich dies zu entschuldigen, da die Geschehnisse schon laengere Zeit zurueckliegen.

Tante Fuck - Pornostars

Tube Spin TV BigBang singer Seungri, who announced his exit from show business on March 11 amid a probe into procurement of prostitutes for his club customers, has been linked to a new scandal.. Read more at. Home Video Trailer from Fox Lorber. Oscars Best Picture Winners Best Picture Winners Golden Globes Emmys STARmeter Awards San Diego Comic-Con New York Comic-Con Sundance Film Festival Toronto Int'l Film Festival Awards Central Festival Central All Events. A talented, but distracted photographer, Lola, on the verge of success in both love and work, could lose it all if she doesn't make it to a crucial meeting on time. Directed by Jake Kasdan. With Jason Segel, Cameron Diaz, Rob Corddry, Ellie Kemper. A married couple wake up to discover that the sex tape they made the evening before has gone missing, leading to a frantic search for its whereabouts. Oscars Best Picture Winners Best Picture Winners Golden Globes Emmys STARmeter Awards San Diego Comic-Con New York Comic-Con Sundance Film Festival Toronto Int'l Film Festival Awards Central Festival Central All Events.

Die Champagnerflasche verschwindet dann auch fast ohne Schwierigkeiten zur Gaenze in ihrer enormen Votze und sie laesst sie immer wieder hinein und herausgleiten.

Die Jungs sind nun so geil bei diesem Anblick, dass sie zu stoehnen anfangen und ihren herannahenden Orgasmus ankuendigen. Da unterbricht jedoch Tante Olga den Fick mit der Flasche und fordert die Jungs auf, zum Wichsen aufzuhoeren und naeher zu ihr zu kommen.

Die Jungs leisten ihrer Aufforderung Folge und nehmen die Haende von ihren Schwaenzen und naehern sich der Tante.

Diese fordert sie auf "Kommt schon ihr geilen jungen Hengste und nehmt euch eure geile Tante richtig vor.

Ich moecht jetzt eure Schwaenze in mir spueren. Die beiden ficken sie nun gleichzeitig in ihr geiles, grosses Loch, das ist aber der Tante immer noch zuwenig, den ihre enorme Spalte hat noch Platz fuer mehr, sie fordert den Hintermann auf, den Schwanz wieder aus ihrer Votze zu nehmen und ihr einen bereitgelegten Riesendildo in die Votze zu schieben in der j bereits ein Schwanz steckt.

Er befolgt es, nimmt den Gummischwanz und schiebt ihn von hinten bis zum Anschlag in ihre Fut in der der Schwanz seines Freundes bereist steckt.

Daraufhin fordert ihn Tante Olga auf, ihr nun seinen Schwanz in den Arsch zu stecken, den sie ihm auffordernd entgegenreckt. Tante Olga sagt zu ihm "Du brauchst nur ein bisschen von meinem Votzenschleim auf mein Poloch zu geben und dein Schwanz wird mit Leichtigkeit hineingleiten" - was er sofort befolgt und im naechsten Augenblick ist auch schon sein.

Schwanz in ihrem After bis zu den Eiern. Die beiden ficken nun darauf los und werden von der Tante immer wieder mit den geilsten Worten angefeuert und es dauert auch nicht lange bis ihr erster Orgasmus kommt, der sich dadurch zum Ausdruck bringt, dass ein enormer Fluss von Votzensaft aus ihrer Spalte laeuft, sodass es richtig schmatzt waehrendessen die beiden Jungs wie verrueckt weiterficken.

Gebt mirs richtig, fickt mich richtig durch ich liebe das, gleichzeitig von zwei jungen Stechern gefickt zu werden. Los, haemmert drauf ihr Hengste.

Spritzt mir eure geilen Saefte in meine Votze und meinen Arsch. Los, bewegt euch, damit ich auch den Gummischwanz richtig spuere.

Dehnt meine Votze und meinen Darm. Der eine in ihrer Votze und der andere im Arsch. Da beide j noch sehr jung sind ueberfluten auch gewaltige Mengen von Sperma beide Loecher von Tante Olga.

Die Jungs nehmen ihre erschlafften Schwaenze aus der Tante, die aber noch nicht genug hat und weiter behandelt werden will.

Sie laesst sich jetzt den Gummischwanz der ungefaehr 35 cm lang ist und dick wie eine Weinflasche in den Arsch schieben, der j schon vom Schwanz des einen gut gedehnt ist und fordert gleichzeitig den anderen der beiden Jungs auf seine Hand in Ihre Votze zu stecken.

Der steckt ihr zuerst zwei Finger hinein, dann drei und vier und schliesslich verschwindet seine ganze Hand in ihrem Loch und sie fordert ihn auf darin herumzuwuehlen, waehrend sie unterdessen ihren Arsch um den Gummischwanz kreisen laesst.

Aber auch das ist ihr noch nicht genug und sie will schliesslich, dass er ihr auch noch die zweite Hand in ihre weit gedehnte Votze schiebt, was dieser nach etwas Zoegern dann befolgt, waehrendessen sich Tante Olga den Schwanz des anderen in den Mund steckt und ihn geil zu blasen beginnt.

Mit den beiden Haenden in ihrem Loch und dem Gummischwanz im After, und einen richtigen im Mund, dauert es nicht lange, bis sie von heftigen Orgasmen geschuettelt wird.

Sie kreischt und jault und stoestt weiterhin obszoene Worte aus wie: "J besorgt mirs richtig ihr geilen Stecher, jung seid ihr und habt schon so geile Schwaenze, stoesst mich richtig, fickt mich durch, stopft meine Loecher mit allem was ihr habt, ich liebe es meine Loecher gleichzeitig gedehnt zu bekommen.

Fick mich in den Mund du geiles, kleines Luder, gebts der alten Tante, knetet meine Titten und Nippel. J reib mir den Kitzler damit er steht wie ein kleiner Schwanz.

Unmengen von ihrem Votzensaft laufen aus ihr heraus und als der zweite der Jungs seine Haende langsam aus ihrer Scheide herauszieht spritzt es nach wie aus einer Dusche.

Ihr koennt auch andere von euren Freuden mitnehmen, die einzige Bedingung ist nur, sie muessen grosse geile Schwaenze haben. Tante Vera will ihn jedoch jetzt in ihrer Votze haben, ueberlegt es sich jedoch anders und will dass ich ihr erst die Spalte lecke indem sie sich mit dem Gummischwanz weiterfickt.

Ich beginne also sie zu lecken und es ist ein Genuss, eine so blank rasierte Votze abzuschlecken. Ich nehme auch ihren schon geil hervorstehenden Kitzler zwischen meine Zaehne und fange vorsichtig an, daran zu knabbern, was sie natuerlich unheimlich geil werden laesst und ein weiterer Orgasmus sich ankuendigt.

Ich sehe wie sich ihre Votze zusammenzieht und den grossen Gummischwanz herausdrueckt, worauf sie mich auffordert nun die ganze Spalte zu lecken.

Durch die Groesse ihrer Votze verschwindet nun fast mein ganzes Gesicht zwischen ihren prallen und langen Schamlippen und ich spuere die weiche schleimige Haut, die mein ganzes.

Gesicht bedeckt. Es ist ein unheimlich geiles Gefuehl, den Schwanz in ein grosses und nasses Loch zu stecken. Ich fange auch gleich mit harten Stoessen an, sie zu ficken und sie kann auch nicht davon genug bekommen.

Sie wird immer geiler und stoesst gepresst hervor: "J fick deine Alte Tante, du kleiner geiler Hurenbock. Dein Riesenschwanz ist j wie gemacht fuer meine Muschi.

Spuerst Du, wie leicht er rein und raus geht. Fick mich du Sau, ich kann nicht genug bekommen von deinem Luemmel.

Warte und spritze j noch nicht ab du geiles Stueck, rammle deine Schwester vorher richtig durch bevor du ihr deine Sauce in ihr Loch spritzt.

Beweg deinen Arsch und stoss mir deinen grossen Pimmel weiter rein. Sie kniet jetzt auf allen Vieren und streckt mir ihren grossen Arsch auffordernd entgegen, wobei sie sich auch mit beiden Haenden die Arschbacken auseinanderzieht und somit ihr geiles Poloch sichtbar wird.

Man kann auch sehen, dass sie schon oefter Schwaenze und Dildos darin gehabt hat, da das Loch ziemlich gedehnt zu sein schien.

Es ist ein unheimlich geiler Anblick wie sie so auf allen Vieren steht, mit auseinandergezogenen Arschbacken, der immer noch weit klaffenden Votze den geschwollenen und weit heraushaengenden Schamlippen.

Ich stelle mich also hinter ihr und weiss momentan nicht wo ich ihr am liebsten meinen Schwengel hineinstopfen moechte.

Ich stecke ihn ihr jedoch zuerstmal noch einmal in die Votze aus der es immer noch herausrinnt, damit mein Schwanz auch schoen nass wird und setze ihn daraufhin an ihrem Poloch an.

Tante Vera fordert mich auch gleich ungeduldig auf: "Stoss ihn mir endlich rein, du geile Sau, worauf wartest Du noch.

Ich bin geil darauf deinen Riemen in meinem Arsch zu spueren. Tante Vera geniesst dies sichtlich und schreit: "Oh, mein kleiner Neffe, darauf habe ich schon lange gewartet.

Es war j schon ein Genuss, dein Prachtstueck in meiner Votze zu haben, aber noch geiler ist es ihn, in meinem Arsch zu spueren. Stoss zu mit deinem Superkolben, fick mich wie eine geile Huendin du junger Spritzer, fuell meinen Darm mit deiner Riesenlatte, dehne mich, das macht mich richtig geil.

Spritz mir den Arsch voll, aber nicht zu frueh, da ich deinen Schwengel noch lange in meine Arschvotze spueren moechte.

Halte dich zurueck aber haemmere richtig drauf loss, ich will ihn bis herauf zum Hals fuehlen. Stoss zu, bewege Dich, fick mich, zieh ihn ganz raus und stoss ihn mir mit einem Ruck voll hinein bis ich explodiere.

Tante Vera spuerte dies natuerlich, da mein Schwanz beim Orgasmus gewaltige Mengen von Sperma heraussschleuderte und schrie begeistert: "J spritz mich voll mein kleiner Neffe, ich habe schon gesehen welche Mengen du zum verschleudern hast.

Gib mir alles, schiess alles in meine geile Arschvotze. Spuele mich richtig durch mit deinem Sperma. Wir waren auch durch unsere Geilheit und den Orgasmen so eingenommen, dass wir rundherum um uns weder hoerten.

Wir fuhren doch erschreckt zusammen als wir ploetzlich die Stimme unserer Grossmutter hinter uns vernahmen. Das kann und darf j nicht wahr sein.

Meine Tochter laesst sich von meinem juengsten Enkel ficken, und noch dazu in den Arsch! Sie hatte einen Schluessel zu unserm Haus und war von meinen Eltern gebeten worden, doch einmal vorbeizuschauen und dies hatte sie nun getan und Tante Vera und mich somit mitten in flagranti erwischt.

Dazu muss man auch sagen, dass unsere Grossmutter, auch mit ihren 70 Jahren noch immer recht akzeptabel aussah. Sie war zwar etwas dick, hatte aber trotzdem Proportionen, die aber gerade bei aeltere Frauen manchmal sehr erotisch wirken koennen.

Sie war schon lange verwitwet und hatte von ihrem Mann ein grosses Vermoegen zusammen mit einem wunderschoenen Haus am Stadtrand geerbt, wo sie mit meiner Tante Hildegard wohnte und auch einigen Bediensteten.

Es wurde auch gemunkelt, dass sie gerne juengere Knaben um sich hat, z. Sie war immer sehr gut angezogen und achtete darauf, besonders die Ueppigkeit ihrer Figur zu betonen.

Sie hatte auch jetzt ein zweiteiliges dunkelgraues Kostuem an mit dazugehoerender weisser Bluse und roten Stiefeln mit halbhohen Absaetzen und rote Lederhandschuhe.

Auch legte sie grossen Wert darauf gut geschminkt zu sein und vor allem die Lippen, die sie sich gerne dunkelrot bemalte.

Sie stand also vor uns und betrachtete uns in unserer Nacktheit mit verwundertem und in gewisser Weise auch luesternem Gesichtsausdruck, wobei sie ihren Blick unnormal lange auf meinem inzwischen nur halbschlaffen Glied verweilen liess, der in diesem Zustand nichts von seiner richtigen Groesse in voller Erektion ahnen liess.

Und ich konnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnen, dass das Zittern ihrer Stimme auf ihrer Erregung und dem Anblick meines Schwanzes beruhte. Ich glaubte eher es sei Ausdruck ihrer Empoerung ueber das Gesehene.

Dabei fiel ihr Blick auch auf den Riesen-Dildo der am Bett lag und noch ganz feucht glaenzte. Und ich werde Dir auch erklaeren, weshalb Du uns hier in dieser Situation angetroffen hast.

Als sie von der Groesse meines Schwanzes zu sprechen begann, erkundigte sich Grossmutter Ingrid wie beilaeufig: "Wie gross hast Du gesagt, dass Kurts Schwanz schon ist?

Mein Schwanz war in der Zwischenzeit auch ziemlich erschlafft und hing also in wirklich unansehnlicher Groesse an mir herab, waehrendessen ich an der Bettkante sass und auch versuchte meine Bloesse vor meiner alten 70 jaehrigen Grossmutter so gut wie moeglich zu bedecken.

Diese hatte sich in der Zwischenzeit auch ihre Kostuem Jacke ausgezogen, da ihr bei diesem Gespraech auch warm zu werden schien und ihr seltsamer und luesterner Blick verstaerkte sich noch mehr.

Sie schaute auch immer wieder zu mir herueber und besonders auf meinen Unterleib, wo doch jetzt wenig zu sehen war. Daraufhin sagte sie ploetzlich und gegen alle Erwartung: "Ich werde selbstverstaendlich nichts von dem was ich hier gesehen habe Kurts Eltern erzaehlen.

Aber da ich bis jetzt in meinem Leben noch nie einen Riemen mit 27 cm gesehen habe, so koennte ich mir vorstellen, dass ich nichts erzaehlen werde, wenn ihr mir jetzt beweisen koennt, dass es einen Schwanz von solcher Groesse wirklich gibt.

Sie oeffnete auch den Rock und lies ihn fallen und stand nun vor uns, ihre enorme Koerperfuelle demonstrierend. Der Bauch wurde zwar von einem Mieder zusammengehalten, das auch ihre schweren Titten etwas anhob, aber ihr grosser Arsch und die feisten Schenkel traten umso staerker hervor.

Sie trug auch einen schwarzen Strumpfguertel und schwarze Struempfe, aber Hoeschen hatte diese elegante alte Dame keines An, wodurch man auch ihre alte Votze sogleich sehen konnte.

Sie hatte schwuelstige Schamlippen, die durch ihr Alter natuerlich ziemlich schlapp waren und auch sie war, wie anscheinend alle Frauen in dieser Familie glatt rasiert.

Als sie so vor uns stand, fuhr sie fort und sagte: "Ich werde mich jetzt in den Sessel vor euch setzen und es mir bequem machen, waehrend du Vera versuchst, den Schwanz deines kleinen Neffen zum Stehen zu bringen.

Dies war geschehen, waehrend sie die letzten Worte geaeussert hatte und so fielen ihr fast die Augen aus dem Kopf, als sie wahrnahm, was in den letzten Sekunden mit meinem Schwanz geschehen war.

Der Wind zerrte an den Chrysanthemengestecken und an den Kranzschleife, als meine Tante am Grab stand und sagte: Du warst die Liebe meines Lebens.

Die Absätze ihrer Schuhe waren flacher als früher. Aber nur etwas. PETRA RESKI ist freie Journalistin und Buchautorin; sie lebt in Venedig.

Von kunstundreisen. So eine schöne Liebesgeschichte! Sie macht Lust auf Liebe und Leben und das Alter Alles Gute für Tante Gisela! Hier lesen Sie von den Themen des neuen NZZ Folio, von aktuellen Veranstaltungen und können hören, was unsere Reporter erleben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter erscheint zweimal im Monat. Direkt zum Inhalt. Aktuelles Heft Nächstes Heft Archiv Autoren Login. Von Petra Reski.

Gisela links beim Schlesiertreffen in Peine, Dies könnte Sie auch noch interessieren: HANS OHNE GLÜCK Von Jost Auf der Maur Sein Name war in der Familie tabu.

Er war ein grosszügiger und charmanter Schuldenmacher und Hochstapler. Mit der Erfindung eines Wundermittels wollte er es allen zeigen.

Weitere Informationen über Textformate. Plain text Keine HTML-Tags erlaubt. Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt. Von Brebach, Hannover, am Montag Juli Heft bestellen.

Von Anja Jardine. Verkannte Verwandte. Von Jost Auf der Maur. Sein Name war in der Familie tabu. Von Nigel Barley. Bei den Minang in Indonesien stehen die Männer unter dem Pantoffel ihrer Frauen.

Nur als Onkel erlangen sie Macht. Von Barbara Klingbacher. Ein Seelisberger wollte vor bald zweihundert Jahren seine Neffen und Nichten begünstigen. Aber das Dorf blieb auf dem Geld sitzen — bis heute.

Von Jenny Niederstadt. Die Grosstanten waren frühe Aussteigerinnen: Sie verdienten eigenes Geld, heirateten nie und badeten nackt auf Hiddensee.

Ihre Nichte Sophie, heute selber 80, erinnert sich. Von Luca Turin. Onkel Cesare war ein Held meiner Kindheit.

Bis zu jenem Zwischenfall, über den wir nie wieder gesprochen haben. Von Wilhelm Genazino. Es ist ein Segen, dass meine Onkel und Tanten nie bemerkten, wie ähnlich sie Becketts Figuren waren.

Newsletter abonnieren Hier lesen Sie von den Themen des neuen NZZ Folio, von aktuellen Veranstaltungen und können hören, was unsere Reporter erleben.

Die aktuelle und frühere Ausgaben können einzeln nachbestellt werden. Mit unserem SMS-Alarm benachrichtigen wir Sie, wenn ein neues Folio erscheint.

Damit Ihr Gang zum Kiosk nicht vergebens ist. Sie können wählen, ob Sie die Nachricht am Sonntagabend 20 Uhr oder am Folio-Montag 06 Uhr erhalten möchten.

Seit monat für monat. Seit Monat für Monat. August Verwandte Hefte. Geschwister Dezember Alt und Jung April Die Jungs sind nun so geil bei diesem Anblick, dass sie zu stoehnen anfangen und ihren herannahenden Orgasmus ankuendigen.

Da unterbricht jedoch Tante Olga den Fick mit der Flasche und fordert die Jungs auf, zum Wichsen aufzuhoeren und naeher zu ihr zu kommen. Die Jungs leisten ihrer Aufforderung Folge und nehmen die Haende von ihren Schwaenzen und naehern sich der Tante.

Diese fordert sie auf "Kommt schon ihr geilen jungen Hengste und nehmt euch eure geile Tante richtig vor. Ich moecht jetzt eure Schwaenze in mir spueren.

Die beiden ficken sie nun gleichzeitig in ihr geiles, grosses Loch, das ist aber der Tante immer noch zuwenig, den ihre enorme Spalte hat noch Platz fuer mehr, sie fordert den Hintermann auf, den Schwanz wieder aus ihrer Votze zu nehmen und ihr einen bereitgelegten Riesendildo in die Votze zu schieben in der j bereits ein Schwanz steckt.

Er befolgt es, nimmt den Gummischwanz und schiebt ihn von hinten bis zum Anschlag in ihre Fut in der der Schwanz seines Freundes bereist steckt.

Daraufhin fordert ihn Tante Olga auf, ihr nun seinen Schwanz in den Arsch zu stecken, den sie ihm auffordernd entgegenreckt.

Tante Olga sagt zu ihm "Du brauchst nur ein bisschen von meinem Votzenschleim auf mein Poloch zu geben und dein Schwanz wird mit Leichtigkeit hineingleiten" - was er sofort befolgt und im naechsten Augenblick ist auch schon sein.

Schwanz in ihrem After bis zu den Eiern. Die beiden ficken nun darauf los und werden von der Tante immer wieder mit den geilsten Worten angefeuert und es dauert auch nicht lange bis ihr erster Orgasmus kommt, der sich dadurch zum Ausdruck bringt, dass ein enormer Fluss von Votzensaft aus ihrer Spalte laeuft, sodass es richtig schmatzt waehrendessen die beiden Jungs wie verrueckt weiterficken.

Gebt mirs richtig, fickt mich richtig durch ich liebe das, gleichzeitig von zwei jungen Stechern gefickt zu werden. Los, haemmert drauf ihr Hengste.

Spritzt mir eure geilen Saefte in meine Votze und meinen Arsch. Los, bewegt euch, damit ich auch den Gummischwanz richtig spuere.

Dehnt meine Votze und meinen Darm. Der eine in ihrer Votze und der andere im Arsch. Da beide j noch sehr jung sind ueberfluten auch gewaltige Mengen von Sperma beide Loecher von Tante Olga.

Die Jungs nehmen ihre erschlafften Schwaenze aus der Tante, die aber noch nicht genug hat und weiter behandelt werden will.

Sie laesst sich jetzt den Gummischwanz der ungefaehr 35 cm lang ist und dick wie eine Weinflasche in den Arsch schieben, der j schon vom Schwanz des einen gut gedehnt ist und fordert gleichzeitig den anderen der beiden Jungs auf seine Hand in Ihre Votze zu stecken.

Der steckt ihr zuerst zwei Finger hinein, dann drei und vier und schliesslich verschwindet seine ganze Hand in ihrem Loch und sie fordert ihn auf darin herumzuwuehlen, waehrend sie unterdessen ihren Arsch um den Gummischwanz kreisen laesst.

Aber auch das ist ihr noch nicht genug und sie will schliesslich, dass er ihr auch noch die zweite Hand in ihre weit gedehnte Votze schiebt, was dieser nach etwas Zoegern dann befolgt, waehrendessen sich Tante Olga den Schwanz des anderen in den Mund steckt und ihn geil zu blasen beginnt.

Mit den beiden Haenden in ihrem Loch und dem Gummischwanz im After, und einen richtigen im Mund, dauert es nicht lange, bis sie von heftigen Orgasmen geschuettelt wird.

Sie kreischt und jault und stoestt weiterhin obszoene Worte aus wie: "J besorgt mirs richtig ihr geilen Stecher, jung seid ihr und habt schon so geile Schwaenze, stoesst mich richtig, fickt mich durch, stopft meine Loecher mit allem was ihr habt, ich liebe es meine Loecher gleichzeitig gedehnt zu bekommen.

Fick mich in den Mund du geiles, kleines Luder, gebts der alten Tante, knetet meine Titten und Nippel.

J reib mir den Kitzler damit er steht wie ein kleiner Schwanz. Unmengen von ihrem Votzensaft laufen aus ihr heraus und als der zweite der Jungs seine Haende langsam aus ihrer Scheide herauszieht spritzt es nach wie aus einer Dusche.

Ihr koennt auch andere von euren Freuden mitnehmen, die einzige Bedingung ist nur, sie muessen grosse geile Schwaenze haben.

Tante Vera will ihn jedoch jetzt in ihrer Votze haben, ueberlegt es sich jedoch anders und will dass ich ihr erst die Spalte lecke indem sie sich mit dem Gummischwanz weiterfickt.

Ich beginne also sie zu lecken und es ist ein Genuss, eine so blank rasierte Votze abzuschlecken. Ich nehme auch ihren schon geil hervorstehenden Kitzler zwischen meine Zaehne und fange vorsichtig an, daran zu knabbern, was sie natuerlich unheimlich geil werden laesst und ein weiterer Orgasmus sich ankuendigt.

Ich sehe wie sich ihre Votze zusammenzieht und den grossen Gummischwanz herausdrueckt, worauf sie mich auffordert nun die ganze Spalte zu lecken. Durch die Groesse ihrer Votze verschwindet nun fast mein ganzes Gesicht zwischen ihren prallen und langen Schamlippen und ich spuere die weiche schleimige Haut, die mein ganzes.

Gesicht bedeckt. Es ist ein unheimlich geiles Gefuehl, den Schwanz in ein grosses und nasses Loch zu stecken. Ich fange auch gleich mit harten Stoessen an, sie zu ficken und sie kann auch nicht davon genug bekommen.

Sie wird immer geiler und stoesst gepresst hervor: "J fick deine Alte Tante, du kleiner geiler Hurenbock. Dein Riesenschwanz ist j wie gemacht fuer meine Muschi.

Spuerst Du, wie leicht er rein und raus geht. Fick mich du Sau, ich kann nicht genug bekommen von deinem Luemmel. Warte und spritze j noch nicht ab du geiles Stueck, rammle deine Schwester vorher richtig durch bevor du ihr deine Sauce in ihr Loch spritzt.

Beweg deinen Arsch und stoss mir deinen grossen Pimmel weiter rein. Sie kniet jetzt auf allen Vieren und streckt mir ihren grossen Arsch auffordernd entgegen, wobei sie sich auch mit beiden Haenden die Arschbacken auseinanderzieht und somit ihr geiles Poloch sichtbar wird.

Man kann auch sehen, dass sie schon oefter Schwaenze und Dildos darin gehabt hat, da das Loch ziemlich gedehnt zu sein schien. Es ist ein unheimlich geiler Anblick wie sie so auf allen Vieren steht, mit auseinandergezogenen Arschbacken, der immer noch weit klaffenden Votze den geschwollenen und weit heraushaengenden Schamlippen.

Ich stelle mich also hinter ihr und weiss momentan nicht wo ich ihr am liebsten meinen Schwengel hineinstopfen moechte. Ich stecke ihn ihr jedoch zuerstmal noch einmal in die Votze aus der es immer noch herausrinnt, damit mein Schwanz auch schoen nass wird und setze ihn daraufhin an ihrem Poloch an.

Tante Vera fordert mich auch gleich ungeduldig auf: "Stoss ihn mir endlich rein, du geile Sau, worauf wartest Du noch.

Ich bin geil darauf deinen Riemen in meinem Arsch zu spueren. Tante Vera geniesst dies sichtlich und schreit: "Oh, mein kleiner Neffe, darauf habe ich schon lange gewartet.

Es war j schon ein Genuss, dein Prachtstueck in meiner Votze zu haben, aber noch geiler ist es ihn, in meinem Arsch zu spueren. Stoss zu mit deinem Superkolben, fick mich wie eine geile Huendin du junger Spritzer, fuell meinen Darm mit deiner Riesenlatte, dehne mich, das macht mich richtig geil.

Spritz mir den Arsch voll, aber nicht zu frueh, da ich deinen Schwengel noch lange in meine Arschvotze spueren moechte.

Halte dich zurueck aber haemmere richtig drauf loss, ich will ihn bis herauf zum Hals fuehlen. Stoss zu, bewege Dich, fick mich, zieh ihn ganz raus und stoss ihn mir mit einem Ruck voll hinein bis ich explodiere.

Tante Vera spuerte dies natuerlich, da mein Schwanz beim Orgasmus gewaltige Mengen von Sperma heraussschleuderte und schrie begeistert: "J spritz mich voll mein kleiner Neffe, ich habe schon gesehen welche Mengen du zum verschleudern hast.

Gib mir alles, schiess alles in meine geile Arschvotze. Spuele mich richtig durch mit deinem Sperma. Wir waren auch durch unsere Geilheit und den Orgasmen so eingenommen, dass wir rundherum um uns weder hoerten.

Wir fuhren doch erschreckt zusammen als wir ploetzlich die Stimme unserer Grossmutter hinter uns vernahmen.

Das kann und darf j nicht wahr sein. Meine Tochter laesst sich von meinem juengsten Enkel ficken, und noch dazu in den Arsch! Sie hatte einen Schluessel zu unserm Haus und war von meinen Eltern gebeten worden, doch einmal vorbeizuschauen und dies hatte sie nun getan und Tante Vera und mich somit mitten in flagranti erwischt.

Dazu muss man auch sagen, dass unsere Grossmutter, auch mit ihren 70 Jahren noch immer recht akzeptabel aussah. Sie war zwar etwas dick, hatte aber trotzdem Proportionen, die aber gerade bei aeltere Frauen manchmal sehr erotisch wirken koennen.

Sie war schon lange verwitwet und hatte von ihrem Mann ein grosses Vermoegen zusammen mit einem wunderschoenen Haus am Stadtrand geerbt, wo sie mit meiner Tante Hildegard wohnte und auch einigen Bediensteten.

Es wurde auch gemunkelt, dass sie gerne juengere Knaben um sich hat, z. Sie war immer sehr gut angezogen und achtete darauf, besonders die Ueppigkeit ihrer Figur zu betonen.

Sie hatte auch jetzt ein zweiteiliges dunkelgraues Kostuem an mit dazugehoerender weisser Bluse und roten Stiefeln mit halbhohen Absaetzen und rote Lederhandschuhe.

Auch legte sie grossen Wert darauf gut geschminkt zu sein und vor allem die Lippen, die sie sich gerne dunkelrot bemalte.

Sie stand also vor uns und betrachtete uns in unserer Nacktheit mit verwundertem und in gewisser Weise auch luesternem Gesichtsausdruck, wobei sie ihren Blick unnormal lange auf meinem inzwischen nur halbschlaffen Glied verweilen liess, der in diesem Zustand nichts von seiner richtigen Groesse in voller Erektion ahnen liess.

Und ich konnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnen, dass das Zittern ihrer Stimme auf ihrer Erregung und dem Anblick meines Schwanzes beruhte.

Ich glaubte eher es sei Ausdruck ihrer Empoerung ueber das Gesehene. Dabei fiel ihr Blick auch auf den Riesen-Dildo der am Bett lag und noch ganz feucht glaenzte.

Und ich werde Dir auch erklaeren, weshalb Du uns hier in dieser Situation angetroffen hast. Als sie von der Groesse meines Schwanzes zu sprechen begann, erkundigte sich Grossmutter Ingrid wie beilaeufig: "Wie gross hast Du gesagt, dass Kurts Schwanz schon ist?

Mein Schwanz war in der Zwischenzeit auch ziemlich erschlafft und hing also in wirklich unansehnlicher Groesse an mir herab, waehrendessen ich an der Bettkante sass und auch versuchte meine Bloesse vor meiner alten 70 jaehrigen Grossmutter so gut wie moeglich zu bedecken.

Diese hatte sich in der Zwischenzeit auch ihre Kostuem Jacke ausgezogen, da ihr bei diesem Gespraech auch warm zu werden schien und ihr seltsamer und luesterner Blick verstaerkte sich noch mehr.

Sie schaute auch immer wieder zu mir herueber und besonders auf meinen Unterleib, wo doch jetzt wenig zu sehen war. Daraufhin sagte sie ploetzlich und gegen alle Erwartung: "Ich werde selbstverstaendlich nichts von dem was ich hier gesehen habe Kurts Eltern erzaehlen.

Aber da ich bis jetzt in meinem Leben noch nie einen Riemen mit 27 cm gesehen habe, so koennte ich mir vorstellen, dass ich nichts erzaehlen werde, wenn ihr mir jetzt beweisen koennt, dass es einen Schwanz von solcher Groesse wirklich gibt.

Sie oeffnete auch den Rock und lies ihn fallen und stand nun vor uns, ihre enorme Koerperfuelle demonstrierend. Der Bauch wurde zwar von einem Mieder zusammengehalten, das auch ihre schweren Titten etwas anhob, aber ihr grosser Arsch und die feisten Schenkel traten umso staerker hervor.

Sie trug auch einen schwarzen Strumpfguertel und schwarze Struempfe, aber Hoeschen hatte diese elegante alte Dame keines An, wodurch man auch ihre alte Votze sogleich sehen konnte.

Sie hatte schwuelstige Schamlippen, die durch ihr Alter natuerlich ziemlich schlapp waren und auch sie war, wie anscheinend alle Frauen in dieser Familie glatt rasiert.

Als sie so vor uns stand, fuhr sie fort und sagte: "Ich werde mich jetzt in den Sessel vor euch setzen und es mir bequem machen, waehrend du Vera versuchst, den Schwanz deines kleinen Neffen zum Stehen zu bringen.

Dies war geschehen, waehrend sie die letzten Worte geaeussert hatte und so fielen ihr fast die Augen aus dem Kopf, als sie wahrnahm, was in den letzten Sekunden mit meinem Schwanz geschehen war.

Der ist j ploetzlich steif und hart. Und diese Groesse! Diese Riesengroesse" Waehrenddesse Oma Ingrid dies sagte, hatte sie sich mit beiden Haenden ihre schon klaffenden Schamlippen noch weiter auseinandergezogen und fing wie besessen an, an ihrem Kitzler zu reiben, der hervorstand wie ein kleiner Schwanz.

Tante Fuck
Tante Fuck
Tante Fuck

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  1. Moogurr

    Was Sie mir beraten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« Ältere Beiträge